Alles neu macht der Mai

terrasse_bbildund deshalb gibt es an der Ferienwohnung endlich eine Terrasse. Jetzt können meine Gäste dort auch draußen sitzen und in der Sonne frühstücken. War eine etwas schwierigere Geburt, aber jetzt

ist sie doch ganz schön geworden, oder? Eine kleine Hecke wird sie in zwei bis drei Jahren einrahmen. Gepflanzt ist sie schon, muss jetzt nur noch wachsen und das kann sie von ganz alleine.


Vorher
Vorher

Während
Während
Nachher
Nachher


Die Möbel habe ich von meinen Eltern geerbt. Die wollten sie nicht mehr, weil sie zu schwer sind. Für die Witterung hier oben sind sie ideal. Die sind von jeder Windstärke bisher völlig unbeeindruckt geblieben. Die sind halt wirklich schwer.

Was eine kleine gepflasterte Ecke doch ausmachen kann.
Was eine kleine gepflasterte Ecke doch ausmachen kann.

Und mein Nachbar war so toll und hat den Parkplatz nachgebessert. Jetzt dürfte es auch für Lenklegastheniker kein Problem mehr sein, neben der Ferienwohnung einzuparken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *